Skip to main content
Aktuelles | Newsbereich

WfL-Gewerbegebietslunch im Handwerkerzentrum

Der WfL-Gewerbegebietslunch am Dienstagmittag stand ganz im Zeichen der Digitalisierung. Diesmal waren wir zu Gast in den Räumlichkeiten der Eser Werbung. Geladen waren die Unternehmer im Handwerkerzentrum, die sich aus erster Hand bei der Breitbandkoordinatorin der Stadt Leverkusen, Sarah Kotterba zum Thema Breitbandausbau im Handwerkerzentrum informieren konnten.

Spannende Impulse und praktische Tools brachten auch die zwei Gastredner mit: Dr. Jürgen Kaack vom Kompetenzzentrum Gigabit NRW erläuterte Technologien für die Breitbandersorgung und ihre Leistungsmerkmale. Peter Bunte von der Bunte & Klein GmbH stellte das intelligente, digitale Eingangsrechnungssystem Zugferd vor.

Wir danken der Eser Werbung, Leverkusener Werbeprofi für die Unterstüzung der Veranstaltung.

keyboard_arrow_up