Skip to main content
Termine

Mittelstandsdialog zum Thema „Der Faktor Personal: Die Belegschaft als Träger digitaler Geschäftsprozesse“

Der digitale Wandel bedeutet für Unternehmen in erster Linie eine Neuausrichtung der eigenen Prozesse. Was dabei oft vernachlässigt wird, ist der Faktor Mensch. Denn eine digitale Umstrukturierung kann nur dann erfolgreich sein, wenn die eigenen Mitarbeiter sich mit den Veränderungen identifizieren und diese umsetzen können.

Doch die Furcht vor dem Einzug der Digitalisierung ist bei vielen Menschen groß. Sei es die Sorge, dass ihr Arbeitsplatz über kurz oder lang von innovativen Prozessen ersetzt wird oder man den Anforderungen von digitalen Arbeitsprozessen nicht gewachsen ist. Für eine erfolgreiche Umsetzung der Digitalisierung in Ihrem Unternehmen benötigen Ihre Mitarbeitenden Lernbereitschaft, professionelle Führung und Traute.

Wie Sie Ihre Mitarbeiter auf dem Weg in eine digitale Unternehmenszukunft mitnehmen und welche Auswirkungen das auf Ihren Unternehmenserfolg hat, erfahren Sie beim WfL-Mittelstandsdialog zum Thema „Der Faktor Personal: Die Belegschaft als Träger digitaler Geschäftsprozesse“ am 25.09.2018 ab 18 Uhr.

Außerdem haben Sie die Gelegenheit mit den anderen Teilnehmern Ihre Herausforderungen bei diesem Thema zu diskutieren und -wenn Sie möchten- auch eigene Beispiele einzubringen.

Melden Sie sich jetzt hier kostenfrei an.

keyboard_arrow_up