string(29381) " "NRW-Aufbauhilfe 2021": WfL-Info-Veranstaltung für Flutgeschädigte am 21.9.2021
Skip to main content

"NRW-Aufbauhilfe 2021": WfL-Info-Veranstaltung für Flutgeschädigte am 21.9.2021

Die Wirtschaftsförderung Leverkusen bietet am Dienstag, 21. September eine Informationsveranstaltung für alle Leverkusener Unternehmen, die Unterstützung zum Aufbau ihres Unternehmens nach der Flutkatastrophe benötigen, an.

Im Rahmen der „NRW-Aufbauhilfe 2021“ haben vom Hochwasser getroffene Unternehmen seit Freitag, 17.09.2021 die Möglichkeit, einen Antrag auf finanzielle Hilfe zu stellen. Unternehmen können bei Sachschäden Mittel für Reparaturkosten oder den wirtschaftlichen Wert geltend machen. Außerdem werden Einkommenseinbußen bis Januar 2022 kompensiert.

Die Antragstellung erfolgt über die NRW.Bank und ist erst nach vorheriger Beratung durch die für das jeweilige Unternehmen zuständige Kammer bzw. berufsständische Körperschaft möglich.

Deshalb informiert die Wirtschaftsförderung Leverkusen am Dienstag, 21.September 2021 um 18:00 Uhr in einer Online-Info-Veranstaltung über Programminhalte, Voraussetzungen, Antragstellung und beantwortet die Fragen der Betroffenen.

Roswitha Ruthenbeck von der IHK zu Köln, Geschäftsstelle Leverkusen, steht an diesem Abend ebenfalls zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung.

Die Veranstaltung erfolgt digital als ZOOM-Meeting. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bitte nutzen Sie folgenden Link und die Zugangsdaten zur Einwahl:

 

https://us02web.zoom.us/j/84245654269?pwd=M1FRbENrMlQyN05tUlgzRXZxKzVRUT09

Meeting-ID: 842 4565 4269
Kenncode: 860037

 

 

keyboard_arrow_up
"