string(32011) " Reallabor „Platz da!“/Neugestaltung Marktplatz - Unter realen Bedingungen Neues ausprobieren!
Skip to main content
Aktuelles | Newsbereich

Reallabor „Platz da!“/Neugestaltung Marktplatz - Unter realen Bedingungen Neues ausprobieren!

Einfach mal machen: Unter dem Motto „Platz da! für mehr Aufenthaltsqualität“ wurde jetzt ein so genanntes Reallabor in der Leverkusener Innenstadt am 14. Mai eröffnet. Ziel ist es, hier zunächst auszuprobieren und zu experimentieren, bevor der Marktplatz langfristig umgestaltet wird. Das bedeutet auch: Während des Reallabors werden Eindrücke und Erfahrungen gesammelt, die wichtig für die dauerhafte Umgestaltung sind.

Auch die Wirtschaftsförderung Leverkusen setzt auf Stadtentwicklung. WfL-Geschäftsführer Markus Märtens (links), Moritz Genschel, Unternehmenservice Gewerbe (mittig) und Anton Sawadski, Handel und Zentrenentwicklung (rechts) informierten vor Ort über das Projekt. "Die Zukunft des stationären Einzelhandels ist von der Entwicklung der Innenstadt abhängig",  so Sawadski. "Dabei geht es besonders um die attraktive Gestaltung und Aufenthaltsqualität eines Handelsstandortes."

Alle Unternehmer*innen, Bürger*innen und Besucher*innen der Leverkusener City sind eingeladen, sich an dem Experiment zu beteiligen! Das Reallabor auf dem Marktplatz findet mit diversen Aktionen noch bis zum 8. Juli statt.

Weitere Infos finden Sie hier!

keyboard_arrow_up
"