Skip to main content

Probierwerk Leverkusen

Coming soon: Die Ideenschmiede für Leverkusen


Hier können sich technische Talente austoben:

  • Junge Menschen, die sich in Workshops des ZDI-Netzwerkes cLEVer ausprobieren
  • Startups, die ihre Geschäftsideen an Zukunftsfeldern wie der additiven Fertigung umsetzen
  • Unternehmen, die neue Ideen für ihren geschäftlichen Erfolg entwickeln.
  • Technisch versierte Menschen, die ihre Projekte im offenen maker space umsetzen wollen.
     

Das Probierwerk vernetzt Talente und Know-how mit der etablierten Wirtschaft, um v.a. die Chancen der Digitalisierung an einem Ort aufzuzeigen und die notwendigen Partner für die Implementierung in Unternehmen zu finden.

Das Probierwerk ist ein Ort, an dem innovative und kreative Ideen entstehen...

z.B.
… in den Startup-Büros
… im Coworking-Bereich
… im Innovationsraum
… in der Lounge
… im offenen makerspace
… in den Workshopräumen

 

Das Probierwerk fördert den Austausch zwischen...

... Startups
... KMU
... Corporates
... Jugendlichen
... Handwerk
... Hochschulen
... Studenten
... Kreativen
... Mentoren
... Kooperationspartnern

 

Im Probierwerk finden Veranstaltungen und Workshops statt...

... Digitalisierung für KMU
... Startup-Wissen
... Pitches
... Firmenworkshops im makerspace
... Networking und Community Events
... design thinking und rapid prototyping (Innovationsmethoden)
... Kooperationsveranstaltungen z.B. mit digital hubs

Das Probierwerk bietet ein Startup-Ökosystem

Startups im Wachstums- und Reifeprozess erhalten im Probierwerk Unterstützung durch die Vermittlung von Gründer- und Fachknowhow, Kontakten u.a. zu Accelatoren, Inkubatoren und Mentoren, sowie Kapital. Außerdem profitieren sie vom Wissenstransfer zwischen Startups und „klassischen“ Unternehmen durch die Vermittlung von Digitalisierungspotenzialen, etwa durch Workshops und Veranstaltungen. Durch die Kooperationen mit Hochschulen und anderen wichtigen Institutionen der Branche bekommen Startups aus dem Probierwerk Zugang zu Events mit innovativen Themen, neuen Trends und Austausch unter Gleichgesinnten.

 

Das Probierwerk ist die Anlaufstelle für KMU,…

… die noch nicht wissen, was sie mit der Digitalisierung anfangen sollen
… die sich fit machen wollen für die Digitalisierung
… die Ideen für neue Geschäftsmodelle entwickeln
… die durch Digitalisierung ihre Prozesse optimieren möchten
… die Kontakte zu innovativen Startups suchen
… die sich und ihre digitalen Strategien präsentieren wollen
… die Kontakte zu Hochschulen und Forschungseinrichtungen suchen

Bausteine des Probierwerks

Das Probierwerk löst neue Innovationsimpulse aus und ermöglicht optimierte Wege im Talentscouting. In seiner Konzeption ist das Probierwerk einzigartig im Rheinland.

 

Startup-Büros und coWerk

Insgesamt 11 Büros und 15 Coworking-Arbeitsplätze stehen innovativen Startups zur Verfügung, um ihre Gründerideen umsetzen und dabei ein passgenaues Startup-Ökosystem mit Workshops, Mentoring und Networking zu nutzen.

Corporate Büros

Gestandene Unternehmen, die ihr Projekt außerhalb der eigenen vier Wände angehen und von der inspirierenden Atmosphäre des Probierwerks profitieren wollen, haben im Probierwerk die Möglichkeit, zwei Coroporate Büros (ca. 18 und 22 Quadratmeter) anzumieten.

Probierwerkstatt

Probierwerkstatt


Der außerschulische Lernort, mit dem das ZDI-Netzwerk cLEVer Rhein-Wupper junge Menschen Lust auf MINT-Berufe macht.

Maker Space

Maker Space


Wer zu Hause keine Werkstatt hat, auf innovative Fertigungstechnologien zurück greifen möchte und den Austausch mit Gleichgesinnten sucht, ist hier richtig.
Der gemeinnützige Ausbesserungswert e.V. betreut dieses einmalige Angebot in Leverkusen auf insgesamt ca. 240 Quadratmeter Fläche.

Seminarräume und ideaLab

Einmal raus aus dem gewohnten Umfeld und neue Ideen in der inspirierenden Umgebung des Probierwerks schmieden:
In zwei Seminarräumen und dem "ideaLab" können Gäste auf insgesamt ca. 150 Quadratmeter Ihrer Kreativität den nötigen Freiraum geben.

Das Land NRW fördert den Aufbau des Startup-Ökosystems und der Anlaufstelle „Digital“ aus dem Programm DWNRW.networks
Digitale Wirtschaft NRW (DWNRW) - Eine Initiative des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen.

www.wirtschaft.nrw.de

Das Probierwerk wird gefördert durch das Land Nordrhein-Westfalen sowie mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).
 

www.efre.nrw.de
 

Interesse am Probierwerk?

Dann hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten. Wir halten Sie über die Möglichkeiten im Probierwerk auf dem Laufenden.

Folgende Probierwerk-Angebote interessieren mich:
captcha

Probierwerk-Newsletter

*Pflichtfeld
Zustimmung zum Newsletter

Aktuelles zu den Projekten

Zum Newsbereich
ProbierBBQ am 19. September 2018

Ihr wollt einen Blick ins Probierwerk werfen? Dann kommt doch zum ProbierBBQ am Mittwoch, 19. September 2018 ab 18.30 Uhr. Verschafft Euch bei einer

StartupCon am 18. September 2018 in Köln

Awards, Pitches, Investoren und Vorträge. Die StartupCon wartet dieses Jahr wieder mit einem einmaligen Programm auf, das sich im internationalen 

Europaabgeordneter Arndt Kohn zu Besuch im Probierwerk

Die Landtagsabgeordnete Eva Lux hat gemeinsam mit dem Europaabgeordneten Arndt Kohn das im Umbau befindliche Startup-Zentrum „Probierwerk“ der 

Probierwerk Leverkusen: Mietvertrag unterzeichnet, Vermarktung gestartet

Wenn im Herbst die Umbauarbeiten im Erdgeschoss an der Stauffenbergstraße 14-20 abgeschlossen sind, werden elf Startup-Büros, zwei Büros für 

keyboard_arrow_up